Wonach suchen Sie?
 
 

    Genböck Geschichte

    2013
    Topo Hanglagenhaus
    Ein Haus, das sich sanft der Topografie anschmiegt
    2012
    Wandaufbau Energen Plus
    Rekordverdächtig: U-Wert= 0,12 W/m2K bei nur 34 cm Wandstärke
    2008
    KLIMA:AKTIV
    Genböck erhält Auszeichnung
    2003
    Neue Generation energiesparender Bauteile
    EnerGEN 33 und EnerGEN Ultra werden präsentiert.
    2000
    Erstes Passiv-Fertighaus in Österreich
    Ein Meilenstein im Passivhausbau!
    2000
    Bau des Musterhauses Graz
    1999
    Das 1000. Genböck Haus wird übergeben
    1997/98
    Bau des ersten Musterhauses
    ... und Installation einer computergesteuerten Fertigungsanlage auf Basis einer durchgängigen CAD-Konstruktion u. CIM-Produktion
    1995
    Erste Komfortlüftungsanlage
    Installation der ersten Komfortlüftungsanlage bei einem Kundenhaus
    1991
    Betonestrich & Sonnenschutz
    Erstmals Einbau von Betonestrich & integriertem Sonnenschutz bei Fertighäusern
    1987
    Bau Produktionshalle und Bürofläche
    ... mit insgesamt rund 2.600 m² sowie Bau des ersten GENBÖCK Hauses.
     
    Diese Website verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Website besser und benutzerfreundlicher zu machen.
    Akzeptieren
    Wenn Sie keine Aufzeichnung wünschen können Sie diese unter Impressum deaktivieren.
    X